Gemüse-Ei-Muffins

Resteverwertung mal anders… Der ersehnte Urlaub steht vor der Tür, die Koffer wollen gepackt und die Reste im Kühlschrank verbraucht werden. Wer kennt das nicht? Bei mir waren es noch sechs Eier, ein wenig Gemüse und Salat, die nun so zueinanderfanden. Ein wirklich sehr gelungenes Aufeinandertreffen, das ich definitiv wiederholen werde.  „Gemüse-Ei-Muffins“ weiterlesen

Leichte Haferflocken Muffins

Ruckzuck, in nur 30 Minuten,  stehen diese leckeren und gesunden Muffins auf dem Frühstückstisch. Ohne Zucker und Mehl sorgen sie außerdem für einen guten und unbeschwerten Start in den Tag. Die Zutaten können beliebig variiert werden, z. B. die Haferflocken durch Dinkelflocken ersetzen und die Himbeeren durch andere Früchte. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren! 

„Leichte Haferflocken Muffins“ weiterlesen

Kronach leuchtet 2019

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einem eigenen Lichtpunkt bei Kronach leuchtet dabei. Bei unserer lyrischen Blumenreise kommen kleine Dinge ganz groß raus und eröffnen den Blick auf eine farbenfrohe verborgene Welt. Lyrische Zeilen untermalen die Bilder und erinnern an Orte und Ereignisse in der Region. Seht selbst!

 

 

„Kronach leuchtet 2019“ weiterlesen

Alles Banane, oder wie?

Fluffig und saftig kommt dieses Bananenbrot daher. Es schmeckt  mit Butter oder Frischkäse bestrichen, oder aber einfach pur, köstlich zum Tee. Meine Lieblingskombination ist Butter und Pflaumenmus, einfach himmlisch. Für mich ist dieses Rezept eine gute Möglichkeit, um sehr reife Bananen zu verarbeiten. Denn hier gilt: je reifer umso besser. „Alles Banane, oder wie?“ weiterlesen

Schnelle Zucchini-Walnuss-Brötchen

Frische und noch warme Brötchen schmecken einfach am besten, vor allem, wenn man sie selbst hergestellt hat. Und das ist ganz einfach und geht auch relativ schnell. Ich backe immer auf Vorrat und friere die Brötchen ein. Dann kann ich ganz bequem und je nach Bedarf die gewünschte Menge auftauen oder aber aufbacken und die schmecken dann wie frisch!  „Schnelle Zucchini-Walnuss-Brötchen“ weiterlesen

Veganer Gewürzkuchen

Fluffig, saftig, vegan und mit ausgesuchten Zutaten. Dieser Gewürzkuchen ist gesunder Genuss pur und ein weiterer Beweis, dass vegan auch lecker sein kann. Noch ein Pluspunkt ist, dass der Kuchen auch nach vier Tagen noch sehr saftig ist. Dieses Rezept befindet sich schon viele Jahre in meinem Rezepteordner, jetzt habe ich es zum ersten, aber nicht zum letzten Mal ausprobiert. „Veganer Gewürzkuchen“ weiterlesen