Apfelstrudel

Der Apfel zählt zu den ältesten Wild- und Kulturobstarten und hat in Deutschland von August bis Oktober Saison. Aufgrund seiner guten Lagerfähigkeit sind jedoch das ganze Jahr über eine Vielzahl an verschiedenen Sorten im Supermarkt erhältlich. Bei uns Deutschen ist der Apfel das Lieblingsobst und hat einen Pro-Kopf-Verzehr von etwa 17 Kilo im Jahr. „Apfelstrudel“ weiterlesen

Meditation stärkt das Immunsystem

Seit 2015 praktiziere ich Falun Dafa oder auch Falun Gong genannt. Diese Art von Qigong besteht aus fünf leicht erlernbaren Übungen, die den Körper reinigen und die Meridiane öffnen. Da in der traditionellen chinesischen Medizin Körper und Geist als Einheit betrachtet werden, gibt es auch eine geistliche Richtlinie. Diese basiert auf den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht. Durch das praktizieren der Übungen und das Integrieren der moralischen Werte im Alltag, kommen Körper und Geist zur Ruhe und werden harmonisiert. Die positive Auswirkung auf unser Immunsystem wird in diesem kurzen Video gut erklärt: https://bit.ly/3bAIGdY  (Video bei YouTube) Den Link bitte kopieren und in einem Browser der Wahl einfügen. Es ist kein aktiver – klickbarer – Link.)

Vier erfrischend ungewöhnliche Rezepte mit Wassermelone, die ihr sicher noch nicht kennt.

Schon vor 4000 Jahren erfreuten sich die Ägypter an dem roten, süßen Fruchtfleisch und kultivierten die Pflanze. Von dort aus eroberte sie den Rest der Welt. Wassermelonen gehören zu der Gruppe der Kürbisgewächse, zählen folglich zum Gemüse und werden heute in den Tropen, Subtropen und in mediterranen Regionen angebaut. Ob mit Früchten, Käse oder Blattgemüse, die saftig, süße Wassermelone ist vielseitig kombinierbar und obendrein gesund. „Vier erfrischend ungewöhnliche Rezepte mit Wassermelone, die ihr sicher noch nicht kennt.“ weiterlesen